Dafür stehe ich!

Unsere Region nach vorne bringen!

Bildungschancen verbessern
Die Lehrerversorgung ist unter Rot-Grün von 103 % auf 98 % zurückgegangen. Die Unterrichtsversorgung muss künftig wieder flächendeckend gesichert sein. Das gilt sowohl für allgemeinbildende als auch für berufsbildende Schulen. Der Erhalt der Schulen vor Ort, der Ausbau der Schulsozialarbeit und die Verbesserung der Unterrichtsqualität müssen dabei unabhängig von der Schulform gewährleistet sein.
Neben der inklusiven Schule müssen weiterhin spezialisierte Förderschulen bestehen bleiben, einschließlich eines Angebotes im Bereich des Schwerpunktes Lernen.

Bessere Infrastruktur für unsere Region
Unsere Straßen wurden unter Rot-Grün sträflich vernachlässigt. Hier besteht akuter Handlungsbedarf. Ich werde mich dafür einsetzen, dass wieder Mittel wieder für den ländlichen Wegebau zur Verfügung stehen.
Das schnelle Internet gehört zur Daseinsvorsorge. Bis 2022 wird eine CDU-geführte Landesregierung für den Breitbandausbau mit Glasfaser 1 Mrd. Euro Landesmittel zur Ergänzung des Bundesförderprogramms bereitstellen, damit auch in Friesland und Jade alle weißen Flecken verschwinden.
Die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung und der Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs ist eine wichtige Aufgabe für unsere Region.

Mehr innere Sicherheit
Sicherheit ist ein elementares Bedürfnis der Menschen. Unsere  Polizeidienststellen leisten wichtige und gute Arbeit und kennen die Situation vor Ort. Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Polizei in der Fläche endlich wieder ausgebaut und gestärkt wird.

Für unsere Familien
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bleibt eine unserer wichtigsten Herausforderungen. Die Verknüpfung von Kinderbetreuung und Bildung wird dabei ebenso mein Thema sein wie die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege.

Für Wirtschaft und Tourismus
Unsere Region lebt von ihren mittelständischen Betrieben. Mit einem unabhängigen „Bürokratie-TÜV“ wird eine CDU-geführte Landesregierung dafür sorgen, dass unnötige Bürokratie abgebaut und Melde- und Dokumentationspflichten verringert werden.
Der weitere Ausbau des Jade-Weser-Ports und der Bau der A20 sind wichtig für die wirtschaftliche Entwicklung unserer Region.
Für die Verbesserung unserer Infrastruktur und die Etablierung des Reiseziels Friesland als Marke werde ich mich stark machen..

Verlässlichkeit für unsere Landwirte
Ich habe selbst einen landwirtschaftlichen Betrieb und weiß um die Bedeutung der Landwirtschaft für Friesland und die Wesermarsch. Unsere vorwiegend familiengeführten Betriebe beachten das Tierwohl und bewahren gleichzeitig unsere Natur und Landschaft. Ich werde mich für einen verlässlichen Rechts- und Ordnungsrahmen einsetzen, damit unsere Betriebe Planungssicherheit für ihre Zukunft bekommen.

Für eine solide Haushaltspolitik
Ich unterstütze den Verzicht auf Neuverschuldung und den Abbau der Schulden in Niedersachsen ab 2018. Weniger Schulden bedeuten weniger Zinsausgaben und damit mehr finanzielle Sicherheit und Gestaltungsspielräume in der Zukunft.
Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Leistungsfähigkeit der Kommunen wieder gestärkt wird, insbesondere im kommunalen Straßenbau und der Kinderbetreuung.

Einsatz für das Ehrenamt
Das Ehrenamt ist in unserer Region sehr ausgeprägt und bereichert vielfältig unsere Gesellschaft. Gerade im ländlichen Bereich trägt es entscheidend zum Funktionieren des Gemeinwesens bei. Die Weiterentwicklung des Ehrenamtes bei veränderten gesellschaftlichen Strukturen sehe ich als wichtige Aufgabe.

Meinen Flyer finden Sie unter Interaktiv